E-Mail: info@mmsag.de Zentrale: ☎︎ 07203 9249-0
E-Mail: info@mmsag.de     Zentrale: ☎︎  07203 9249-0 

News

MIT 2018 - multi-media systeme Informationstage

Walzbachtal, 17. Mai 2018

Besuchen Sie uns am Dienstag, 3. Juli und Mittwoch, 4. Juli in der Messe Karlsruhe, bei den

MIT 2018 - multi-media systeme Informationstage

und lassen Sie sich inspirieren!

Namhafte Aussteller informieren über die neuesten Entwicklungen, Techniken und Trends. Es erwarten Sie: Barco, beyerdynamic, Bose, Comm-tec, Crestron, easescreen, Epson, Extron, Kern & Stelly, Panasonic, ProdyTel, Samsung, Sharp, Shure und syscomtec.

Pressemeldung

multi-media systeme AG: Moderne AV-Medientechnik in der Landesfeuerwehrschule Baden-Württemberg (LFS)

Audiovisuelle Kommunikation für eine effektive Aus- und Weiterbildung auf höchstem Niveau

Walzbachtal, 12. April 2018. Die Landesfeuerwehrschule Baden-Württemberg (LFS) in Bruchsal ist eine der modernsten Aus- und Weiterbildungseinrichtungen bundesweit. Jährlich werden hier mehr als 6.500 Fach- und Führungskräfte geschult. Dabei setzt die Schulleitung auf beste Lern- und Übungsbedingungen, funktionale Gestaltung der Lernräume sowie auf eine professionelle Technik. Um den zeitgemäßen Anforderungen gerecht zu werden, entstanden drei neue Gebäude mit einer Nutzungsfläche von insgesamt 10.500 m². Die LFS versteht sich als ein Haus des Lernens. Unter ihrem Dach vereinigen sich alle Kompetenzen für taktische, technische und didaktische Aufgabestellungen zu allen Aspekten der Ausbildung und des Einsatzes der Feuerwehren.

Die multi-media systeme AG, AV-Systemintegrator aus Walzbachtal, erhielt den Auftrag zur medientechnischen Ausstattung von insgesamt 19 Lehr-, Besprechungs- und Fachräumen sowie der Installation eines digitalen Informations- und Wegeleitsystems (Digital Signage).

Innovative Lösungen: flexibel, einfach zu bedienen und zukunftssicher
Jeder Raum ist nach den individuellen Anforderungen multifunktional mit unterschiedlichen Kommunikationstechniken und einer eigenen Mediensteuerung ausgestattet. Alle Projektoren und Displays sind über Scaler verbunden, die automatisch die jeweils richtige Auflösung auf die angeschlossenen Endgeräte liefern. Zur optimalen Übertragung von Full-HD 1080p@60Hz Audio- und Videosignalen erhielt jeder Raum individuelle Anschlussmöglichkeiten – Bodentanks, unter dem Tisch montierte Steckplätze oder integrierte Tischanschlussfelder. Die digitale Signalübertragung erfolgt über CAT-Strecken. Zur Gewährleistung einer hohen Ausfallsicherheit der drahtlosen Übertragungswege verfügen alle Räume zudem über einen kabelgebundenen Anschluss.

Die Bedienung der Technik erfolgt über 7-Zoll-Touchpanels, die mit einheitlicher Oberfläche gestaltet und mit den meist benötigten Szenarien vorprogrammiert sind. Das ermöglicht eine einfache und intuitive Handhabung für Jedermann.

In den zwei Hörsälen mit jeweils Platz für bis zu 170 Personen sind Großbildprojektoren, motorisch ausfahrbare 3,5 x 2,19 m Deckeneinbau-Leinwände sowie Beschallungsanlagen für eine hohe Sprachverständlichkeit installiert. Ein Hörsaal ist durch mobile Trennwandsysteme in drei Einheiten teilbar. Hier stehen fahrbare, interaktive 92-Zoll-Projektionen zur Verfügung, die bei Bedarf in anderen Räumen Verwendung finden oder sich nach einem Unterricht oder Vortrag leicht verräumen lassen. Zur variablen Nutzung von zwei Bereichen oder des gesamten Raumes können die technischen Komponenten zusammen- und zusätzliche Delay-Lautsprecher hinzugeschalten werden. In den neun Lernräumen kommen ebenfalls mobile 92-Zoll-Projektionen sowie drahtlose Präsentationssysteme zum Einsatz.

Vier Planübungsräume dienen der Taktikschulung für Führungskräfte. Mit je zwei 70-Zoll-Full-HD-Displays, an Deckenschwenkarmen montierten Videokameras und diversen Zuspielmöglichkeiten werden besondere Einsatzszenarien simuliert und die Teilnehmer mit Übungen auf das reale Geschehen vorbereitet.

Der Stabsraum ist der Konferenz- und Besprechungsbereich für Führungskräfte der Feuerwehreinsatzleitung. Hier werden wichtige Entscheidungen getroffen, die vor allem bei Schadensereignissen oder Katastrophenmeldungen eine schnelle Reaktion erfordern. Für eine effiziente interne und externe Kommunikation sowie dem hierfür benötigten Daten- und Medienaustausch ermöglichen sechs Tischanschlussfelder für digitale und analoge AV-Signale, zwei Projektoren, eine interaktive Projektionstafel und ein Display.

Die Medientechnik in den drei klassischen Besprechungsräumen besteht aus interaktiven 65-Zoll-Touchdisplays mit integrierten Lautsprechern sowie Tischtanks mit diversen Anschlussmöglichkeiten.

Acht Großdisplays im Foyer und anderen wichtigen Bereichen mit einem dahinterstehenden digitalen Informations- und Wegeleitsystem dienen der schnellen Orientierung im Gebäude und Außenareal sowie der Übermittlung von Neuigkeiten aus der Schulleitung, Unterrichtsänderungen oder Freizeitangeboten.

Verwendet werden hochwertige technische AV-Komponenten führender Hersteller wie EPSON (Projektoren), Extron (Steuersysteme, Signalrouting und Touchpanels), Fohhn Audio (Lautsprechersysteme) und WolfVision (Kameras).

ISE 2018: Sehenswerte Videos führender AV-Hersteller

Walzbachtal, 15. März 2018

Wenn Sie nicht dabei sein konnten oder einfach die Highlights noch einmal erleben möchten:

Unter http://bit.ly/2FCMKz1 haben wir Ihnen die Videos von den Messestandbesuchen bei unseren Partnern (Analog Way, beyerdynamic, Canon, Crestron, easescreen , Epson, Legamaster, NEC Display Solutions, Panasonic, Shure, Sony & syscomtec Distribution) auf der ISE 2018 in Amsterdam zusammengestellt.

Erleben Sie neueste Produkte und Lösungen im Bereich der audiovisuellen Medientechnik live und hautnah - viel Spaß!

 

Das AV-Fachsymposium auf der ISE 2018: Die Highlights der Veranstaltung

Walzbachtal, 27. Februar 2018

Entdecken Sie die AV-Solution Partner auf der weltweit größten Fachmesse für audiovisuelle Medien- und Steuerungstechnik – der Integrated Systems Europe in Amsterdam. Am 8. und 9. Februar 2018 präsentierten sich die AV-Solution Partner auf ihrem Symposium ihren Kunden und Interessenten aus dem deutschsprachigen Raum. Rund 140 Besucher informierten sich über die wichtigsten AV-Technologien, Weiterentwicklungen und Trends sowie deren Einsatzmöglichkeiten in der Industrie, Verwaltung und im Wohnungsbau.

Hier einige Impressionen vom Symposium:

Indoor Meeting 2018 Karlsruhe - IAAF World Indoor Tour

Walzbachtal, 29. Januar 2018

Das am 3. Februar 2018 in Halle 3 der Messe Karlsruhe stattfindende INDOOR MEETING steht für Leichtathletik auf höchstem Niveau. Bereits zum dritten Mal ist Karlsruhe damit Teil der internationalen Hallen-Leichtathletik-Serie "IAAF World Indoor Tour".

 

Beim Event stattet die multi-media systeme AG die Halle mit zwei LED-Wänden (LEDium X-R5) mit je 6 x 3,4 m sowie die VIP-Lounge mit Displays und LED-Scheinwerfern aus. Sie führt den Aufbau und die Verkabelung von Displays u. a. in der Aufwärmhalle der Sportler, im Presseraum, den VIP-Logen sowie im Empfangsbereich durch.

Planung, Umsetzung und Betreuung des Weihnachtsevents der Joseph Vögele AG

Walzbachtal, 22. Januar 2018

Wie bereits in den Vorjahren wurde unser Team der Veranstaltungstechnik mit der kompletten Projektplanung, Beschallungs-, Licht-, Bühnen- und Videotechnik sowie Durchführung und Logistik der Firmenweihnachtsfeier der Joseph Vögele AG beauftragt. In nur fünf Tagen bauten bis zu 14 Mann zwei Bühnen mit einer 16 x 5,5 m Leinwand auf. Verbaut wurden u. a. 56 Motorkettenzüge sowie 360 Scheinwerfer.
Für eine brillante Bildwiedergabe sorgte eine Soft-Edge Projektion mit zwei Panasonic DZ21k2 Projektoren. Das Bühnenprogramm wurde mit drei Kameras live auf die Leinwand übertragen und im Anschluss für Fußballfans das Bundesligaspiel auf einem 80“ Monitor gezeigt. Der Abend mit Ansprachen der Vorstände, Buzzer-Quizshow, durchgeführt von Mitarbeitern der Joseph Vögele AG, sowie Liveband war für alle Beteiligten ein unvergessliches Event.

Hier einige Impressionen vom Aufbau sowie von dem Event:

Presseinformation – AV-Solution Partner: neue Verbandsmitglieder und Preferred Partner verstärken das AV-Netzwerk

Starke Partnerschaften zum Vorteil der Kunden: gebündelte Kompetenz, exzellente Beratung, innovative AV-Spitzentechnologien und ein erstklassiger Support

München, 12. Januar 2018. Die AV-Solution Partner wachsen weiter. Kurz vor dem Jahreswechsel schließen sich Franken Lehrmittel Medientechnik und MediaTronic der Kooperation an und verdichten mit ihren Standorten in Kammerstein/Nürnberg und Dresden die flächendeckende Kundenbetreuung und Services der AV-Solution Partner in der DACH-Region. Auch der Kreis der Preferred Partner hat sich erweitert. Epson, Schnepel und WolfVision ergänzen das vielfältige Angebot an Best-in-Class-Produkten und werden die Verbandsmitglieder mit ihren Spezialisten und technischer Kompetenz bei der Umsetzung anspruchsvoller Projekte verstärkt unterstützen.

Mit dem vor drei Jahren gestarteten Preferred Partner-Programm intensivieren die AV-Solution Partner die  bereits langjährig bestehende Zusammenarbeit mit führenden Herstellern. Gemeinsame Vertriebs- und Marketingaktivitäten, ein regelmäßiger Erfahrungsaustausch untereinander und mit internationalen Experten sowie kontinuierliche Weiterbildungsmaßnahmen sind die Ziele, um bei ständig ändernden Marktbedingungen auf zukünftige Herausforderungen schnell reagieren zu können.

Andreas Promny, Vorstand der AV-Solution Partner, freut sich auf eine langfristige und erfolgreiche Zusammenarbeit mit den neuen Partnern. „Mit 16 Systemhäusern und 23 internationalen Herstellern sind wir gut aufgestellt und ein schlagkräftiges Team. Unsere Kunden profitieren von technischer Kompetenz und Know-how für die Auswahl der richtigen Medientechnik für ihre individuellen Anforderungen, maßgeschneiderte Komplettlösungen, ein Höchstmaß an Qualität und beste Service-Leistungen durch geschulte und zertifizierte Mitarbeiter.“

Die Franken Lehrmittel Medientechnik Krug & Langer GmbH, anfangs auf die Ausstattung von Schulen, Aus- und Weiterbildungsstätten spezialisiert, hat sich in den letzten 40 Jahren zum Systemintegrator für medientechnische Komplettlösungen entwickelt. Heute zählt Franken zu den führenden Integratoren in Nordbayern. Mit der Eröffnung „Das Mediale Haus® 2.0“ in 2014 lebt man in der täglichen Arbeit ganzheitliche Nutzungskonzepte, die den integrativen Ansatz über technische Einzellösungen stellen.
www.franken-lehrmittel.de

MediaTronic GmbH entwickelt innovative und individuelle Medientechnik-Konzepte für eine klare und effektive Kommunikation. Zu wichtigen Partnerschaften zählen Crestron, Lifesize, Fohhn, Sony und Chief. Damit schafft das Unternehmen moderne Collaboration-Lösungen. Einen zusätzlichen Bereich stellt die Vermietung von Veranstaltungstechnik dar, von Abholung bis zur kompletten Veranstaltungsbetreuung. www.mediatronic.eu

Epson Deutschland GmbH ist ein führender Anbieter von Druckern, Scannern und Projektoren für Unternehmen, öffentliche Auftraggeber und Privatkunden. Das umfassende Angebot an Businessprojektoren - von Ultra-Kurz-, Weitwinkel-, Mobil- bis hin zu Installationsprojektoren – ermöglicht professionelle Präsentationen im Konferenzraum, Sitzungssaal oder Hörsaal. www.epson.de

Als Hersteller und Distributor von Möbeln und Zubehör für die Unterhaltungselektronik fertigt die Schnepel GmbH & Co. KG hochwertige Möbelserien in Handarbeit. Seit über 40 Jahren ist Schnepel auch für den deutschlandweiten Vertrieb von Vogel’s-Produkten verantwortlich. Vogel´s ist europaweit führender Anbieter hochwertiger Lösungen im Bereich Halterungen und Wandmontagesystemen für Audio-, Video- und Multimediaequipment. www.schnepel.com

WolfVision GmbH, Österreich, entwickelt und fertigt weltweit innovative Systeme für Präsentationen und einen effizienten Wissenstransfer. Viele renommierte Universitäten und Unternehmen nutzen WolfVision Visualizer und Cynap Präsentations-, Collaboration- und Knowledge-Sharing-Technologielösungen, um Konferenzen und Meetings sowie die Kommunikation in ihren Unternehmen zu optimieren. www.wolfvision.com

Über AV-Solution Partner
AV-Solution Partner e.V., München, ist seit 18 Jahren eine erfolgreiche Kooperation unabhängiger AV-Systemhäuser und Systemintegratoren in Deutschland, Österreich und in der Schweiz. Sie bieten in allen Bereichen der professionellen audiovisuellen Medientechnik ganzheitliche Lösungen - von der Beratung, Konzeption und Planung anspruchsvoller Projekte über die Realisierung bis hin zu Service, Wartung und Support. Die AV-Solution Partner sind fachkundige und verlässliche Partner für Veranstaltungs-, Präsentations- und Überwachungstechnik, Videokonferenzsysteme, Mediensteuerungen, Digital Signage und Haussteuerungen für den gehobenen Wohnungsbau (Intelligent Home). Zum Einsatz kommen hochwertige technische Audio- und Video-Produkte internationaler Hersteller, die einen hohen Qualitätsstandard sichern. Die über 1.000 Kunden kommen aus Industrie und Handel, Behörden, öffentlichen Institutionen, Bildungseinrichtungen, Museen sowie Kongress- und Messeorganisationen. Sie alle profitieren von den Synergien, der Effizienz und Flexibilität des Verbunds. www.av-solutionpartner.de

Partner der Kooperation: a/c/t, AbisZ Medien, AK Media, arora-electronic, Bellgardt Medientechnik, FRANKEN LEHRMITTEL MEDIENTECHNIK, Gundlach SEEN MEDIA, Mediasystem, MediaTronic, multi-media systeme, Pichler Medientechnik, PRO VIDEO, promedia, Supravision, VST VideoSystemTechnik und WERNING Theatertechnik.

Pressekontakt
Marketing & PR-Services, Tina Arendt, D-80802 München, T.: +49 89 32705400, tina.arendt@mar-coms.de
AV-Solution Partner e.V., Andreas Promny, Mitglied des Vorstands, D-81475 München, T: +49 0241 9631640, ap@av-solutionpartner.de

Frohe Weihnachten!

Walzbachtal, 18. Dezember 2017

Das gesamte Team der multi-media systeme AG bedankt sich bei
allen Kunden und Geschäftspartnern für das entgegengebrachte Vertrauen
und wünscht Ihnen und Ihrer Familie
frohe Weihnachten
sowie ein
gesundes und erfolgreiches Jahr 2018!

 

In der Zeit vom 27. Dezember 2017 bis 7. Januar 2018 haben wir geschlossen.
Wir stehen Ihnen ab dem 8. Januar 2018 wieder zur Verfügung.

 


Ihr Team der multi-media systeme AG

 

Um Familien, die nicht so viel Glück haben wie viele von uns, eine kleine Freude zu machen, haben wir der Kinderkrebshilfe Karlsruhe gespendet. Erfahren Sie mehr über die Aufgaben des Fördervereins zur Unterstützung der onkologischen Abteilung der Kinderklinik Karlsruhe e. V. sowie über das Benefiz-Projekt "Rainer Scharinger & Friends".

Weihnachten neu erleben 2017

Walzbachtal, 12. Dezember 2017

Für das Charity Event „Weihnachten neu erleben“ vom 08. bis 10. Dezember 2017 in der dm-arena Karlsruhe, stellten wir gemeinsam mit anderen Firmen (AV Data, Megatron, CHARLY'S CHECKPOINT GmbH und LEDium GmbH) LED-Panels zugunsten der Kinder und Jugend ARCHE Karlsruhe e. V. zur Verfügung.

Wirsol Rhein-Neckar-Arena mit neuer Beschallungsanlage

Walzbachtal, 05. Dezember 2017

Die Wirsol Rhein-Neckar-Arena, das Heimatstadion der TSG 1899 Hoffenheim hat eine neue Beschallungsanlage für eine hohe Sprachverständlichkeit unter schwierigen raumakustischen Rahmenbedingungen erhalten. Mit der Anlage können nicht nur das Stadion selbst, sondern auch Eventbereiche mit Sound versorgt werden.
Die TSG Hoffenheim setzte, um das Projekt optimal umzusetzen, auf zuverlässige Partner, wie die Firma Bose und Shure Distribution GmbH sowie bei der Systemintegration auf die multi-media systeme AG, die bereits in vergangenen Projekten mit der TSG 1899 Hoffenheim erfolgreich zusammengearbeitet hat.


Lesen Sie den gesamten Artikel in der Fachzeitschrift Professional System 05/2017 „Sprachverständlichkeit im Stadion“.

Kommen Sie mit uns zur Integrated Systems Europe in Amsterdam

Walzbachtal, 23. November 2017

Das 10. AV-Fachsymposium findet vom 8. bis 9. Februar 2018 auf der Integrated Systems Europe (ISE), der weltweit größten Fachmesse für audiovisuelle Medien- und Steuerungstechnik, in Amsterdam statt.
Erleben Sie die neuesten audiovisuellen Technologien, Entwicklungen und Trends live und nutzen Sie diese Plattform, um sich umfassend zu informieren. Wir als Mitglied des AV-Solution-Partner-Netzwerks begleiten Sie nach Amsterdam.
Erfahren Sie mehr!

 

Unter http://bit.ly/2iBqXt0 sehen Sie ein kurzes Video mit Impressionen von der diesjährigen Veranstaltung.

Sprechen Sie uns an!

Unsere neue Imagebroschüre ist da!

Walzbachtal, 19. Oktober 2017

ePaper
Lassen Sie sich auf 24 Seiten im neuen Corporate Design für Ihr nächstes Projekt inspirieren. Erfahren Sie mehr über unser Leistungsspektrum. Als einer der führenden Systemintegratoren für audiovisuelle Medien- und Veranstaltungstechnik im süddeutschen Raum stehen wir seit über 20 Jahren für Betriebssicherheit, einfache Bedienbarkeit und Brillanz in Bild und Ton - einfach für: Technik begeistert!

Wir wünschen viel Spaß bei der Lektüre:

Teilen:

Die Printversion können Sie einfach über unser Kontaktformular anfordern.

„Bretten Live 2017“ ein für alle Beteiligten gelungenes Musikfestival für den guten Zweck

Walzbachtal, 01. September 2017

Drei Tage lang dauerte das „Festival der guten Taten“ auf dem Marktplatz der Melanchthonstadt Bretten. Die rund 10.000 Besucher genossen Bands wie „Traumbild“, „Elfriede's Journey“, „Demon's Eye“, „Bounce“ sowie Volksmusikstar Cindy Berger.
Laut Organisator Uli Lange sei dieses Jahr ein Erlös von insgesamt 25.000 Euro zusammengekommen, der vor allem der „Aktion Mensch“ sowie der Jugend- und Altenhilfe zufließt. Bei der technischen Planung, Aufbau und Durchführung des Festivals vertraute der Veranstalter auf das kompetente und erfahrene Team unserer Veranstaltungstechnik.

Hier ein paar Bühnen-Impressionen:

„Neues Schaffen“ – Innovationstag NEULAND

Walzbachtal, 27. Juli 2017

Ende Juni veranstaltete das KIT Karlsruhe unter dem Motto "Neues Schaffen" den Innovationstag NEULAND – eine Begegnungsplattform für alle, die sich für die Themen Technologietransfer, Unternehmensgründungen und Kooperationsmöglichkeiten interessieren. Über 750 Teilnehmer nahmen an den Workshops, Seminaren, Vorträgen und Pitches teil. Um solch eine Veranstaltung reibungslos über die Bühne zu bringen, vertraute der Veranstalter auf unsere Erfahrung. Die multi-media systeme AG stattete beide Bühnen im Innen- und Außenbereich mit Ton, Beleuchtung, LED-Wand und Traversen aus.

Sehen Sie selbst!

Bildquelle: Karlsruher Institut für Technologie (KIT)

DAS FEST 2017 - Aufbau des LED-Mediatowers der Badischen Neuesten Nachrichten (BNN)

Walzbachtal, 17. Juli 2017

Am Wochenende ist es so weit: Die Günther-Klotz-Anlage in Karlsruhe wird wie jedes Jahr im Rahmen von „DAS FEST“ zum Festivalgelände. Dieses Jahr mit dabei die multi-media systeme AG. Wir stellen gemeinsam mit der KEG KARLSRUHE EVENT GMBH und der GLOSER GmbH Gerüstbau für die Badischen Neusten Nachrichten (BNN) einen LED-Medienturm bereit. Der 8 Meter hohe Turm hat an zwei Seiten eine 4 Meter breite und 6,75 Meter hohe LED-Wand. Dabei wurden jeweils 192 Outdoor-fähige LEDium XR5-Module mit 5,2 mm Pixelabstand verbaut. Die BNN bespielt den LED-Mediatower bereits beim Vor-FEST ab Freitag, 14. Juli 2017 mit aktuellen Nachrichten.

 

Unser Zeitraffervideo verschafft Ihnen kleine Einblicke in unsere Arbeit vor Ort.

Erste Bilder vom Aufbau stehen bereit:

FACTS Anwendertest: Präsentationstechnik – multimedial und mobil

Walzbachtal, 10. Juli 2017

„Manchmal ist es ein Großprojekt und manchmal nur ein Einzelstück, mit dem die 1&1 Internet SE das Systemhaus multi-media systeme AG beauftragt. Zuletzt war es eine Lösung für ein mobiles Display, das vielfältig zum Einsatz kommen soll.“

Lesen Sie den gesamten Anwendertest im FACTS Test- und Wirtschaftsmagazin Ausgabe Mai 2017, Seite 90/91.

Vollständigen Artikel online lesen

 

Lichttechnik und Rigging bei „Bretten ist Bunt“

Walzbachtal, 29. Juni 2017

Bei ihrem großen Festwochenende zum 1.250. Jubiläum setzte die Stadt Bretten sowohl beim offiziellen Festakt wie auch bei der Beleuchtung des Outdoorgeländes auf die Experten der mms AG.

Die Feierlichkeiten begannen am Freitagabend, 12. Mai 2017 im großen Festzelt am Seedamm. Begleitet von rockiger Musik betrat Ministerpräsident Winfried Kretschmann die Bühne, um der Stadt persönlich zu gratulieren. Das Rigging und die Lichttechnik rund um die Bühne im großen Festzelt inklusive der Effektbeleuchtung und der Lichtshow während der verschiedenen Showacts am Festwochenende hat unser Team geplant, aufgebaut und über den gesamten Zeitraum betreut.
Im Außenbereich waren wir für die Ambientebeleuchtung von Bäumen, dem Fluss und der Gebäude entlang des „Seedamms“, dem Weg zwischen StreetFood-Markt und Festzelt, zuständig.

Stolz können wir auf eine rundum gelungene Veranstaltung blicken, hier einige Impressionen dazu:

Heimattage 2017 in Karlsruhe - Wir sind Projektpartner

Walzbachtal, 20. Juni 2017

Mit dem Standort Karlsruhe finden die Heimattage 2017 erstmals in einer Großstadt statt. Karlsruhe präsentiert sich mit all seinen Facetten und Besonderheiten im Land Baden Württemberg und wir sind als Projektpartner mit dabei.

Beim offiziellen Auftakt, dem Baden-Württemberg-Tag am 06. und 07. Mai 2017, stellte sich die multi-media systeme AG vor der Kulisse des eindrucksvollen Karlsruher Schlosses dem interessierten Publikum vor.

Auf der Leistungsschau präsentierten wir unser Leistungsportfolio und überzeugten die Besucher von unserem Können. Mit unserem Glücksrad war für alle Teilnehmer das Gewinnen so einfach wie noch nie - zufassen – drehen – gewonnen!

Einige Impressionen:

Rückblick Roadshow 2017 „Kommunikation 4.0 im Unternehmen“

Walzbachtal, 30. Mai 2017

Das Team der multi-media systeme AG freut sich über eine erfolgreiche Roadshow mit vielen begeisternden Begegnungen und interessanten Informationen rund ums Thema Kommunikation 4.0!

Die Veranstaltung führte die Teilnehmer auf eine Reise durch die digitale und multimediale Arbeitswelt von morgen. Sehen Sie hier einige Impressionen vom Tag!

Impulsvorträge Kommunikation 4.0 zum Download

„Digitalisierung in der Kommunikation“
Detlev Artelt, CEO, aixwox GmbH

 

„AV- und IT – Mit Sicherheit eine gute Kommunikation“
Lars Duziack, Global IT-Manager, Kramer Electronics GmbH

 

 

Lars_Duziack_AVundIT.pdf
PDF-Dokument [3.9 MB]

Experten vor Ort

An den Action Points unserer Partner BOSE, Canon, Kramer, publitec, Sharp, Shure und Yamaha beantworteten Experten alle Fragen zu neuen Technologien und Trends.
 

 

 

 


Wir bedanken uns ganz herzlich für die zahlreichen, angenehmen Gespräche vor Ort und stehen bei allen Fragen gerne bereit. Senden Sie einfach eine E-Mail an vertrieb@mmsag.de. Wir freuen uns auf Sie!

Roadshow 2017 „Kommunikation 4.0 im Unternehmen“

Zwischenstopps mit Kurzvorträgen und Live-Vorführungen an unseren Action Points geben Ihnen Impulse und Anregungen für Ihren Weg zur "Kommunikation 4.0". Spezialisten führender Hersteller und Dienstleister liefern Ihnen nicht nur ihr Wissen zu neuen Technologien und Trends, sondern bieten auch viel Gelegenheit zum Netzwerken und Diskutieren.

Unsere Partner: BOSE, Canon, Kramer, publitec, Sharp, Shure und Yamaha.

Die Roadshow richtet sich an Facility Manager, AV- und IT-Verantwortliche in mittelständischen Unternehmen und öffentlichen Einrichtungen sowie an alle, die sich mit dem Thema audiovisuelle Kommunikationstechnologien befassen.

Anmeldung bis spätestens 9. Mai 2017 über die Seite unseres Partners AV-Solution.

Ton- und Lichttechnik - Einweihungsfest des sanierten Pfeiferturms in Bretten

Pfeiferturm Bretten Ton- und Lichttechnik Einweihungsfeier Pfeiferturm Bretten

Walzbachtal, 3. April 2017

Unser Team der Veranstaltungstechnik konnte am vergangenen Samstag die Einweihungsfeier des sanierten Pfeiferturms in Bretten unterstützen.

Die Bürgerinitiative Brettener Heimat- und Denkmalpflege (BBHD) hat seit 2009 in ehrenamtlicher Arbeit für die Stadt den Pfeiferturm sarniert. 23.000 Arbeitsstunden leisteten die 120 Helferinnen und Helfer, 44 Firmen unterstützten mit Rat, Tat und Know-How.

Unser Team umrahmte die Feierlichkeiten mit einer stimmungsvollen Ton- und Lichttechnik, die besonders in den Abendstunden gut zur Geltung kam.

 

Weitere Informationen:

Kraichgaur News - Impressionen vom Pfeiferturm-Fest

 

Rückblick Messe Bretten

Walzbachtal, 27. März 2017

Die Messe fand am Samstag, 25. März und Sonntag, 26. März 2017 auf dem Hallensportzentrum in Bretten statt.

Unsere Abteilungsleiter Fabian Beisel (Bereich Medientechnik), Daniel Schneider (Bereich Veranstaltungstechnik) und Andreas Walter (Bereich Technik & Service) informierten über unsere Lösungen und gaben Informationen zu unseren Ausbildungsplätzen.

Als Highlight gab es an unserem Stand eine Autogrammstunde mit Spielern des KSC am Sonntag, 26. März 2017. Im großen Gewinnspiel verlosteen wir Bundesliga-VIP-Tickets und Fan-Pakete.

Weitere Links:

Hügelhelden.de - Videorundgang Messe Bretten (Unser Stand ab 00:15 bis 00:18 Min., 1:15 bis 1:17 Min.)

Kraichgau News - Großer Besucherandrang

Kraichgau News - Autogrammstunde mit Spielern des KSC

Technische Ausstattung SV Sandhausen-Business-Turm

Walzbachtal, 16. Januar 2017

Kunde:

Ort:

Aufgabenstellung:

 

Leistungsumfang:

 

 

 

 

 

 

 

 

Projektlaufzeit:

 

 

Schwierigkeiten:

SV Sandhausen 1916 e. V.

Sandhausen

Technische Ausstattung für den neu errichteten Business-Turm (3 Etagen)

- Die gesamte Audiobeschallung des Turmes

  > Sprachalarmierung (in allen Räumen inkl. Sanitärräume)

  > Musik

  > Haus-TV

  > Mikrofonierung (3 Mikrofone je Etage)

- Installation von Projektionen

  > 2 Bildwände inkl. kabelloser Präsentationsmöglichkeit über

    ClickShare

 

Die gesamte Umsetzung betrug ca. 6 Wochen inkl. Beratung, Planung, Projektierung und der eigentlichen Installation (ca. 3 Wochen).

 

Alte Beschallungsanlage einbinden und geeignete Kabelwege finden.

Messestand-Design durch unser Team der Veranstaltungstechnik

Walzbachtal, 28. November 2016

Kunde:

Ort:

Aufbau:

Messe:

Leistungsumfang:

 

 

 

Kniffe / Besonderheiten:

 

 

 

Fazit:

vitaclinical

Implant Expo 2016 im Kongress Centrum Hamburg

Do, 24. November 2016

Fr, 25. November und Sa, 26. November 2016

- Planung Messestand-Design

- Durchführung Aufbau und Abbau

- Umsetzung der Technik

- Komplette Realisierung durch multi-media systeme

- Alle vier Displays wurden mit Content in 4K-Qualität bespielt

- Ein Brightsign-Player-Netzwerk wurde erstellt, für die Überwachung und Remote-Steuerung der jeweiligen Player

- Jedes Display konnte einzeln bespielt werden

Ein sehr zufriedener Kunde für die sehr gute handwerkliche und technische Realisierung

Technik-Sponsoring Benefiz-Konzert "Rainer Scharinger & Friends"

Walzbachtal, 13. November 2016

Benefiz-Konzert Rainer Scharinger & Friends 2016 multi-media systeme unterstützt Benefiz-Konzert Rainer Scharinger & Friends 2016

multi-media systeme sponserte mit seiner Veranstaltungstechnik das erste Benefiz-Konzert von "Rainer Scharinger & Friends". Das Team an Veranstaltungstechnikern unterstützte das Event mit seiner Lichtinstallation, Ambiente Beleuchtung und Tontechnik.

Der ehemalige KSC-Fußballtrainer Rainer Scharinger engagiert sich für soziale Projekte und sammelt über diverse Veranstaltungen Spenden für den guten Zweck.

Durch das Programm des ersten Kulturabends in dieser Art führte das Kabarettduo "Rastetter & Wacker" und die Sänger Raffa Shira, bekannt aus The Voice of Germany.

„Der Abend mit skurrilen Geschichten und schrägen Dialogen, Dada-Poesie und Gaga-Polizeimeldungen, verpatzten Radioansagen und grotesken Behördentexten unterstrich, wie umwerfend komisch dieses Duo sein kann und dass Amüsement und Anspruch sich nicht ausschließen müssen.“ (BNN)

Weitere Informationen zu Rainer Scharinger & Friends unter:

www.scharinger-friends.de

Multimedia-Informations-Tage 2016

Walzbachtal, 25. Oktober 2016

Ausstellung MIT 16 Ausstellung MIT 16

Die Multimedia-Informations-Tage vom 19. bis 20. Oktober lockten viele Besucher zur Inhouse-Messe auf das Gelände des Karlsruher Sport-Clubs (KSC). Grund für das unternehmenseigene Event war die Vorstellung neuer medientechnischer Lösungen an simulierten Konferenzräumen.


Auf der Ausstellungsfläche präsentierten fachkompetente Mitarbeiter von multi-media systeme Konferenzraumlösungen zum Thema „Medientechnik 4.0 für Meetings, Schulungen und Veranstaltungen“. Neben Präsentationen über LED-Technologien konnten die Besucher an vier simulierten Konferenzräumen das neue multimediale Präsentationssystem Cynap von WolfVision kennenlernen.

Präsentieren, Aufzeichnen, Streamen und interaktives Arbeiten – alle Funktionen vereint in einem Gerät.

Die Cynap-Lösung bietet eine Optimierung von Präsentation, Zusammenarbeit und Wissensaustausch für Vortragende und Meetingteilnehmer. Jegliche Art an Inhalten – egal in welcher Form sie vorliegen, ob digital oder physisch – können über verschiedenste Geräte bzw. Technologien gezeigt und getauscht sowie bis zu vier Geräte gleichzeitig eingebunden werden.

WolfVision ist ein weltweit agierender Entwickler und Hersteller innovativer Systeme für Kommunikationslösungen mit Sitz in Österreich (Vorarlberg).

Multi-media systeme hat im Raum Karlsruhe und Stuttgart die Exklusivrechte am Vertrieb von Cynap.

Produktvideo Cynap - WolfVision

Unterstützt wurden die Simulationen neben WolfVision durch weitere Geräte der Hersteller SAMSUNG, EPSON, HKS Systemtechnik, SCHNEPEL, SHARP und Panasonic.

Vortrag Veranstaltungstechnik Vortrag zur Vorstellung der Veranstaltungstechnik

Begleitend zur Veranstaltung fanden an beiden Tagen Fachvorträge statt. Neben einer Einführung in das Cynap-System stellte multi-media systeme seine Abteilung Veranstaltungstechnik vor. Der Referent, Abteilungsleiter Daniel Schneider, präsentierte das umfangreiche Leistungsspektrum und die Dienstleistungen, welche Kunden bei Beauftragung erwarten können. Von Firmenevents mit Bühnenaufbauten, Beschallungs- und Lichttechnik über Messebetreuungen, Gebäudeprojektionen und Stadionregie wurden die Leistungsbereiche anhand von Referenzprojekten vorgestellt.
Zum Thema „Servicekonzept - warum Updates wichtig sind?" referierte der Geschäftsführer Klaus Peterlik und der Qualitätsmanager Andreas Walter. Sie gaben Einblicke in den Markt, erörterten die Erfordernisse für ein Umdenken in diesem Bereich und leiteten einen Ausblick in die Zukunft ab. Multi-media systeme investiert in den Ausbau des Servicebereiches, indem das Personal speziell ausgebildet wird. Oberstes Ziel ist, die Kunden bei der Betriebssicherheit von Räumen optimal zu betreuen.

Neuer Standort für multi-media systeme AG

Walzbachtal, 4. Juli 2016

Gebäude der Niederlassung in Stuttgart Gebäude Niederlassung Stuttgart

Neue Wege gehen

Das Unternehmen multi-media systeme eröffnete am 1. Juli 2016 eine neue Niederlassung in der Von-Pistorius-Straße 6A in Stuttgart. Ein positives Wachstum des Unternehmens, speziell im Raum Stuttgart, war der Anstoß für eine Präsenz in der baden-württembergischen Hauptstadt. Das Unternehmen ist zunächst mit drei Mitarbeitern vertreten. In den repräsentativen Geschäftsräumen im dritten Obergeschoss des Gebäudes haben Vertrieb und Technik ihre Räume bezogen. Parkmöglichkeiten für Kunden sind direkt verfügbar. Moderne und technisch gut ausgestattete Besprechungsräume bieten Platz, um Kunden zu individuellen Lösungen und Serviceleistungen zu beraten.

Bereits in der Vergangenheit hatte sich das Einzugsgebiet von multi-media systeme um die Region der Landeshauptstadt vergrößert. „Wir möchten mit unserem neuen Standort ein positives Wachstumssignal setzen und die Nähe zum Kunden suchen. Da lag es nahe, sich in Stuttgart niederzulassen“, so Geschäftsführer Klaus Peterlik. Schnelle Erreichbarkeit, optimaler Vor-Ort-Service und eine langfristige Festigung der Zusammenarbeit mit Kunden aus der Region waren entscheidende Kriterien für diesen Schritt. Damit verbunden ist auch ein Wachstumspotenzial hinsichtlich des Neukundengeschäfts, welches durch die Präsenz vor Ort gezielter ausgeschöpft werden kann.

Alexander Schmidt, Niederlassungsleiter am Standort Stuttgart erklärt: „Da wir nun in den neuen Räumlichkeiten angekommen sind, können wir
unsere Aktivitäten aufnehmen. In den nächsten Monaten werden wir uns der optimalen Betreuung unserer Stammkunden widmen. Der neue
Standort bietet ideale Voraussetzungen für ein weiteres Wachstum und so werden wir uns auch intensiv um die Gewinnung von Neukunden
bemühen.“

Das Büro wurde am 1. Juli 2016 eröffnet. Die Niederlassung ist über die B10 und B14 sowie der U-Bahn Haltestelle Schlachthof sehr gut erreichbar.


Lokale Beratung für individuelle Lösungen

Die Anforderungen des Marktes und der Kunden gehen in Richtung individueller und speziell zugeschnittener Lösungen und Services. Aufgrund der Komplexität der medientechnischen Ausstattung in Unternehmen und Organisationen und der starken Verzahnung technischer Geräte ist umfassendes Fachwissen notwendig, das den Kunden durch den Service von multi-media systeme zur Verfügung gestellt wird. Die Sicherheit der IT-Infrastruktur stellt dabei einen besonders wichtigen Eckpfeiler dar. Zudem erfordert der Trend zu mehreren kleinen Konferenzräumen (huddle rooms) statt weniger großer Räume Kompetenz in der Beratungsleistung, damit Wünsche optimal umgesetzt werden können. Individuelle Servicepakete gewährleisten die fortlaufende Betreuung der Kunden.

Roadshow 2016 - AV-Medientechnik im Netzwerk

Durlach, 26. April 2016

Multi-media systeme AG präsentiert mit AV-Solution Lösungen von Crestron, easescreen und Sony

Auf der diesjährigen Roadshow der AV-Solution Partner drehte sich alles um das Thema „Meetingräume effektiv nutzen und managen - Audiovisuelle Medientechnik im Netzwerk“. Die multi-media systeme AG präsentierte zusammen mit Crestron, easescreen, und Sony innovative Technologien und Trends für eine effiziente Nutzung, Überwachung und komfortable Verwaltung einer Vielzahl intelligent vernetzter Konferenz- und Besprechungsräume.

AV-Medientechnik im Netzwerk Roadshow 2016 - AV-Medientechnik im Netzwerk

Der zunehmende Einsatz mobiler Endgeräte bietet immer mehr Möglichkeiten, zeitlich und räumlich flexibel zu arbeiten und von jedem Ort der Welt jederzeit an Meetings teilzunehmen. Moderne Unternehmen richten immer mehr gut ausgestattete kleine Besprechungsbereiche (huddle room) ein, die für Collaboration, Unified Messaging und Web-Konferenzen genutzt werden. Auf der Veranstaltung wurde gezeigt, wie vernetzte Räume und deren netzwerkbasierende Audio- und Video-Geräte zentral gesteuert, überwacht und automatisiert sowie Arbeitsabläufe und Raumnutzung optimiert werden können.

easescreen - syscomtec Distribution AG Digital Signage-Lösungen zur effektiven Nutzung von Konferenzräumen (easescreen - syscomtec Distribution AG)

Kurze Impulsvorträge gaben einen Einblick, wie audiovisuelle Medientechnik in einem eigenen AV-Netzwerk mit IT-Standards funktioniert und sich Digital Signage-Lösungen wie Raumbuchung, Wegeleitung, Besucher- und Mitarbeiterinformationssysteme sowie Gebäude- und Raumfunktionen integrieren lassen. Und wie weltweit verteilte Teilnehmer mit unterschiedlichsten mobilen Smart Devices schnell und sicher eingebunden werden. Experten von Crestron, easescreen und Sony referierten zu den Themen "Digital Signage-Lösungen zur effektiven Nutzung von Konferenzräumen" (easescreen - syscomtec Distribution AG), "Managed Services in der AV-Medientechnik" (Crestron Deutschland) und "Innovative Laser- und 4K-Technologien für Multimedia-Installationen" (Sony).

Sony Innovative Laser- und 4K-Technologien für Multimedia-Installationen" (Sony)

An Action Points wurde live präsentiert, wie medientechnische Geräte, Signalverteilung und Gebäudetechnik (Beleuchtung, Heizung, Klima und Sicherheit) sowie Digital Signage-Anwendungen nahtlos zu einem Gesamtsystem vernetzt und komfortabel bedient werden.

Vorteile für Unternehmen und öffentliche Einrichtungen sind die maximale Produktivität, Reduzierung des Serviceaufwands, Energieeinsparung und Kostensenkung. Vorteile für Mitarbeiter, Kunden und Geschäftspartner sind eine spürbar verbesserte Zusammenarbeit und Kommunikation von jedem Ort der Welt, was zu mehr Flexibilität, Mobilität und Motivation führt.

Die multi-media systeme AG präsentierte an diesem Tag einen Auszug des Produktportfolios an Komplettlösungen der eigenen audiovisuellen Medientechnik, zeigte Markttrends und -entwicklungen auf, ging auf verändertes Nutzerverhalten ein und wie darauf lösungsorientert reagiert werden kann.

Die Veranstaltung war sehr gut besucht und die Teilnehmer bekundeten positives Interesse.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© multi-media systeme AG Impressum